Diamond DA40 Star

Allgemeine Informationen zur Diamond DA40 Star

Die Diamond DA40 Star ist ein Leichtflugzeug des österreichischen Unternehmens Diamond Aircraft. Den Erstflug hatte die Maschine am 5. November 1997. Seit 2000 wird das Modell produziert. Hauptsächlich besteht es aus faserverstärktem Kunststoff und ist daher auch für seine Wirtschaftlichkeit bekannt. Aus diesem Grund wird die Star gerne für Schulungszwecke, sowie für die Ausbildung von Privat- und Berufspiloten eingesetzt. Die Maschine ist in Ihrer Standartausrüstung, jedoch auch mit eingebautem Garmin G1000 Glascockpit, lieferbar. Abhängig von der Ausrüstung wird die Diamond DA40 auch für Sichtflüge, Nachtflüge oder Instrumentenflüge eingesetzt beziehungsweise zugelassen. Der Motor kann mit normalem Dieselkraftstoff, aber auch mit Kerosin befüllt werden. Hierbei kann das Mischverhältnis vernachlässigt werden. Am 8. April 2010 wurde die neue Version, die Diamond DA40 NG, vorgestellt. Diese hat einen besseren Motor des Typs AE300. Die DA40 XL stellt eine Luxusversion dar, welche sich an den Standards der Star orientiert, aber einen Festpropeller besitzt.

Technische Daten zu der Diamond DA40 Star

Die Diamond DA40 Star bietet für drei Passagiere und einen Piloten Platz. Sie hat eine Höhe von 1,97 Metern und eine Länge von 8,01 Metern. Ihre Spannweite liegt bei 11,94 Metern bei einer Tragflügelfläche von 13,54 Quadratmetern. Das maximale Abfluggewicht ist gleich dem maximalen Landegewicht von 1.150 Kilogramm. Das Leergewicht ist 780 Kilogramm. Die Dienstgipfelhöhe beträgt 5.000 Meter. Der Standarttank kann 113,6 Liter fassen und Long Range Tankinhalt fasst 155,2 Liter. Mit einer Tankfüllung hat die Maschine eine Reichweite von 2.006 Kilometern.

Produkte und Services für die Diamond DA40 Star

Unser Kerngeschäft ist die Wartung und Instandhaltung. Dennoch bieten wir Ihnen die gesamte Servicebandbreite aus einer Hand an. Unsere Experten sind selbst passionierte Piloten und kennen sich in dieser Branche bereits aus. Gerne gehen wir auch auf Sonderwünsche ein, denn das Verlangen nach Individualisierung können wir nachvollziehen. Bei allen Arbeiten an Ihrer Diamond DA40 Star achten wir genauestens darauf, dass die Gesetze und Regelungen der EASA eingehalten werden.

Contact Footer@2X

Contact the future

Contact airplus

airplus Maintenance GmbH • Flughafen 28
D-88046 Friedrichshafen-Flughafen • Germany